»Es gibt keinen Weg zum Körper. Der Körper ist der Weg.«

TESTIMONIALS

»In mir war auch schon immer der Gedanke, wenn wir anders LIEBEN würden, könnten wir anders LEBEN, und umgekehrt! Ich wußte nur nie wie, ich habe es, wie so viele, in die „wahre Liebe“ projiziert, die ich nur finden müsse!? Jetzt weiß ich wie und das unter anderem durch Dein wundervolles Buch liebe Ilan, Danke, von ganzem Herzen DANKE!«

ILAN STEPHANI

Leidenschaftliche Körperforscherin, Bestseller-Autorin und Seminarleiterin

Ilan Stephani ist eine Somatische Mystikerin, sprudelnde Ideen-Quelle und liebevolle kulturelle Störfrequenz. Sie gilt als eine der innovativsten Forscherinnen in Sachen Embodiment und Lebensenergie. Ihre Ansichten zu Themen unserer Zeit sind überraschend, unkonventionell und herausfordernd. Sie widmet sich globaler Schattenarbeit, Trauma, Sexualität und Mystik, um individuelle und kollektive Veränderung zu unterstützen.

Ilan vermittelt ihre KörperForschung in praktischen Trainings für Frauen, Männer und Paare in Online Kursen, Live-Retreats und Jahrestrainings sowohl in Deutsch als auch in Englisch. Ihre aktuellsten Beiträge zu Themen finden in zahlreichen Kanälen im Netz wachsende Aufmerksamkeit.

HINTERGRÜNDE UND AUSBILDUNGEN

  • CANTIENICA®-Beckenbodentraining
  • Heilpraktikerin Psychotherapie
  • Neural Somatic Integration® Practitioner (Synthese von Körperarbeit und Traumaheilung)
  • Intensive Auseinandersetzung mit Traumaliteratur, u.a. von Peter Levine, Stephen Porges und Laurence Heller
  • Beraterin für Bioelektrische Gesundheit® nach Christian Opitz
  • Bestseller-Autorin »Lieb und Teuer« – eine Analyse meiner Prostitution im Kontext der Gesellschaft, veröffentlicht am 12.Oktober 2017
  • PantaReiApproach® Practitioner, Ausbildung bei Vered Manasse und Claudia Glowik
  • Working With People – Rafia Morgan, Turiya Hanover